about me

Mein Name ist Uli Berger, Jahrgang 1966 und lebe in Brüggen. Für mich war die Fotografie sehr früh ein Teil meines Lebens. Als Jugendlicher erwarb ich bereits mit 14 Jahren mein erstes eigenes Fotoequipment und von da an liess mich das Thema Fotografie nicht mehr los. Mit nun über 40 Jahren Erfahrung erlebte ich viele Facetten der Fotografie. Durch meine langjährige Erfahrung und stetige Weiterbildung, weiß ich stets was ich meinem Equipment abverlangen kann und was zur Zeit technisch möglich ist, um die eigenen kreativen Ideen umsetzen zu können.

Meine fotografischen Schwerpunkte waren – und sind es teilweise immer noch – die Architektur sowie Langzeitbelichtungen bei Nacht. Mein Hauptinteresse lag jedoch stets im Fotografieren von Menschen. Heute fotografiere ich hauptsächlich im Bereich der People- und Aktfotografie. Die Einzigartigkeit jeder einzelnen Person hervorzuheben, die Lebendigkeit dessen zum Ausdruck zu bringen, ist meine Intention. In der Aktfotografie lege ich besonderen Wert auf ästhetische und stilvolle Fotografien. „Akt ist nicht gleich nackt und „Nude Art ist keine Pornographie“. In meinen Bilder bleibt trotz viel gezeigter Haut genügend Platz für den Betrachter, die eigene Interpretation zu finden. „Es gibt nichts ehrlicheres als den nackten Körper“. Mein kreatives Arbeiten, meine Authentizität und meine Passion für Lichtsetzung ist bei meinen Fotomodellen sehr geschätzt.

  • Autodidakt seit 1981
  • Jahrgang 1966
  • Lebt in Brüggen/Ndrh.
  • Workshopleiter für Portraitfotografie & Lichtkunst
  • Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen im In- u. Ausland
Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.